Was ist eine Zählernummer?

Um einen Versorgerwechsel durchzuführen, benötigt der neue Energieversorger Ihre Zählernummer. Dadurch kann er Ihren Zähler identifizieren und die Stromlieferung veranlassen.

Neben der Zählernummer, gibt es alternativ auch die sog. Zählpunktbezeichnung und seit Kurzem auch die Marktlokations-ID (kurz "MaLo-ID").