Was ist der Unterschied zwischen Online- und Offline-Verträgen?

Der Wechsel zu einem Online Vertrag spart nicht nur Papier, sondern auch eine Menge Verwaltungsaufwand.

Ein Online-Vertrag kommt direkt per Mausklick zustande. Sie müssen hier nichts mehr ausdrucken oder unterschreiben, sondern erhalten das abgeschlossene Vertragsdokument direkt von uns online zur Verfügung gestellt. 

Ein Offline-Vertrag hingegen muss noch manuell von Ihnen und dem Energieversorger unterschrieben werden. Dazu erhalten Sie das unterschriftsfertige Vertragsdokument nach Abschluss des Bestellprozesses von uns direkt als Download zur Verfügung gestellt und können es anschließend signieren. Nachdem Sie den Vertrag unterschrieben haben, lassen Sie uns diesen per Scan zukommen und wir leiten ihn an den Energieversorger weiter. Dieser bestätigt den Vertragseingang und schickt Ihnen den gegengezeichneten Vertrag zurück.